Wonach suchen Sie?

Accessoires

Accessoires für Herren: Uhren, Manschettenknöpfe, Krawatten, Brillen & Co. Der Gentleman-Blog informiert anschaulich über Herren-Accessoires.

Anzeige

Werbepartner Banner
Wann eine Uhrenaufbewahrung sinnvoll ist

Wann eine Uhrenaufbewahrung sinnvoll ist

Eine wertvolle Uhr hält bei richtiger Pflege und Aufbewahrung ein Leben lang. Wie Sie Ihr kostbares Schmuckstück richtig lagern, welche verschiedenen Uhrenboxen und Koffer es gibt und wie diese funktionieren, erfahren Sie im Gentleman-Blog.  Welche Möglichkeiten zur Uhren-Aufbewahrung gibt es? Für die meisten ist eine Armbanduhr weit mehr als ein Werkzeug oder eine reine Wertanlage. […]

Der Gentleman trägt Strumpf statt Socke

Der Gentleman trägt Strumpf statt Socke

Der 9. Mai steht im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt seit 1998 ganz im Zeichen der verlorenen Socke. Claudio Hermani, Schweizer Lebemann und Gründer des Labels »Hermani Heritage«, findet, wohin auch immer die Socke verloren ging, dort kann sie bleiben. Denn der wahre Gentleman trägt Strumpf! In diesem Essay zum Beinkleid für den […]

Farbige Schnürsenkel als Blickfang

Farbige Schnürsenkel als Blickfang

gb_schnuersenkel_titel

Unter den klassischen Herren-Accessoires beansprucht der Schnürsenkel wohl den geringsten Raum für sich, verfügen traditionelle Schuhbänder doch gerade einmal über eine Breite von wenigen Millimetern. Kein Wunder also, dass der Schnürsenkel im Allgemeinen wenig Beachtung erfährt. Ihrer grazilen Gestalt zum Trotz können indes Form und Farbe der Schuhbänder das Erscheinungsbild maßgeblich beeinflussen. Der Gentleman-Blog widmet sich dem vermeintlich unscheinbaren Accessoire und präsentiert stilvolle Alternativen für die Freizeit.

Wie funktionieren Armbanduhren ohne Batterie?

Wie funktionieren Armbanduhren ohne Batterie?

Moderne Uhren werden heute vielfach über eine Batterie gesteuert, die regelmäßig gewechselt werden muss. Als zeitlose Alternative bestehen die Armbanduhren ohne Batterie mit einem Schweizer Uhrwerk seit über 400 Jahren auf dem Markt. Sie begeistern durch ihre hohe Qualität, ihre Beständigkeit und ihre große Genauigkeit. Der Gentleman-Blog erklärt, wie der alternative Antrieb ohne Batterie funktioniert […]

Dank eBay-Echtheitsprüfung: Online-Luxusuhrenkauf ohne Risiko 

Dank eBay-Echtheitsprüfung: Online-Luxusuhrenkauf ohne Risiko 

Wie fast alles im Leben hat das Internet zwei Seiten der Medaille. Einerseits eröffnet es jedem Menschen selbst in den entlegensten Dörfern der Welt über Wikipedia und Co. Zugang zum gesamten Wissen der Menschheit. Doch andererseits kann heutzutage niemand mit Sicherheit sagen, wie hoch der Wahrheitsgehalt der Meldungen ist, die permanent online auf uns einprasseln. […]

No Time To Die: Rückblick auf sechs Jahrzehnte Bond-Uhren

No Time To Die: Rückblick auf sechs Jahrzehnte Bond-Uhren

Der 30. September 2021 markiert die Deutschland-Premiere von No Time to Die – der 25. Bond-Film und angeblich Daniel Craigs letzter Auftritt als 007. Zu diesem Anlass schaut Watchfinder & Co., ein Spezialist für gebrauchte Luxusuhren, im Gentleman-Blog zurück auf einige der kultigsten Uhren, die Bond in den letzten sechs Jahrzehnten getragen hat. James Bond […]

Der Manschettenknopf – zeitloser Klassiker mit Wow-Effekt

Der Manschettenknopf – zeitloser Klassiker mit Wow-Effekt

Der Manschettenknopf ist der Klassiker unter den Accessoires für Gentleman. Wie die Armbanduhr gehört auch das Paar Manschettenknöpfe einfach zu den festen Größen des Herrenschmucks. Seit ihrem ersten Aufkommen gab es praktisch keine Zeit, in der sie aus der Mode kamen. Manschettenknöpfe vervollständigen das Herrenoutfit und sind ein Muss für jeden Gentleman. Schmuckexpertin Christiane Scharrer-Sieb von Die Halsbandaffaire stellt ihre Top 4 vor.

Die Entwicklung einer neuen Fashion-Kollektion

Die Entwicklung einer neuen Fashion-Kollektion

Das Ladengeschäft wird schon Stunden vor der Öffnung belagert. Manche Kunden campieren sogar die Nacht vorher vor der Tür. Wenn eine große Marke eine neue Modekollektion veröffentlicht, dann ist die Aufregung häufig groß und die Fashion-Welt steht Schlange, um als erstes eines der begehrten Teile zu ergattern. Bis eine Kollektion allerdings in den Läden oder auf der Website verfügbar ist, vergehen nicht selten Jahre der Planung und Organisation. Aber was genau steckt alles hinter der Kreation einer neuen Fashion-Kollektion? Maxwell Scott Bags gewährt uns exklusiv einen Einblick hinter die Kulissen.

Elements of a Dandy

Elements of a Dandy

Die Mitglieder der weltweiten Dandy-Bewegung erkennt man hauptsächlich an ihrem extravaganten Kleidungsstil, zu welchem insbesondere das Tragen ausgefallener Anzüge oder ähnlicher Kleidung im Alltag gehört. Allerdings besitzt jeder Dandy dabei seinen ganz eigenen Stil. Viele bewegen sich gerne außerhalb der klassischen Moderegeln, ganz egal was andere Menschen davon halten.

Büroaccessoires, die jeden Arbeitsplatz aufwerten

Büroaccessoires, die jeden Arbeitsplatz aufwerten

Der deutsche Arbeitnehmer arbeitet im Jahr durchschnittlich ca. 1.700 Stunden im Büro. Das sind 1.700 Stunden zusammen mit den Kollegen. 1.700 Stunden, dem Chef und vor allem: am Schreibtisch. Bei dieser Stundenzahl lohnt es sich, den eigenen Arbeitsplatz ein bisschen gemütlicher zu gestalten und den Schreibtisch ein bisschen aufzupeppen. Wie Sie ihren Alltag ganz einfach mithilfe stylischer Büroaccessoires und kleiner Gadgets angenehmer gestalten können, zeigen Ihnen die Experten von Maxwell Scott.

Authentizität mit einem kleinen Augenzwinkern – der Stil Winston Churchills

Authentizität mit einem kleinen Augenzwinkern – der Stil Winston Churchills

Wer kennt ihn nicht: Sir Winston Leonard Spencer-Churchill (1874-1965), zweimaliger britischer Premierminister, bedeutender Staatsmann sowie Nobelpreisträger für Literatur. Er gilt als Mann von großem Witz und großer Schlagfertigkeit. Das Victory-Symbol, die Handgeste mit gespreiztem Zeige- und Mittelfinger, hat ihn berühmt gemacht. Welche Symbolkraft hinter seinem Stil steckt, erklärt Christiane Scharrer-Sieb, Schmuckexpertin der Halsbandaffaire.

Welche Tasche passt zu welcher Reise?

Welche Tasche passt zu welcher Reise?

Ein Urlaub soll es diesen Sommer auf jeden Fall sein. Aber welche Art von Urlaub? Wandern in Tirol? Sonne tanken in Spanien? Vielleicht ein paar Städte-Trips in Europas Metropolen? Oder gönnen Sie sich dieses Jahr endlich die Luxusreise, von der Sie der Reiseprospekt schon immer hat träumen lassen? Egal, für welche Art von Urlaub Sie sich entscheiden, das richtige Reisegepäck dafür sollte sorgfältig ausgewählt werden. Hilfe versprechen Ihnen dabei die Taschen-Experten von Maxwell Scott.

Reisen Sie anders als die anderen

Reisen Sie anders als die anderen

Die Urlaubszeit steht an und es geht wieder los: Das Warten auf und die Suche nach dem eigenen Koffer auf den Gepäckbändern der Flughäfen dieser Welt. Meist dauert es lange, bis der eigene Koffer kommt und dann hat man noch das Problem der Verwechslungsgefahr. Ist das wirklich meiner? Und wenn es nicht der eigene Koffer ist, den man da gerade vom Band gehoben hat, wer hat diesen dann?

Wie Sie das richtige Gepäckstück für Ihre Reise auswählen, um nicht nur genügend Platz für alle Habseligkeiten zu haben, sondern auch um Verwechslungen aus dem Weg zu gehen, erklären hier die Taschen-Experten von Maxwell Scott.

Formvollendet gekleidet – mit dem englischen Dress Set

Formvollendet gekleidet – mit dem englischen Dress Set

Formell und dabei formvollendet: Das englische Dress Set gehört für jeden Gentleman zur stilvollen Abendgarderobe. Die Schmuckgarnitur stammt aus dem England der Jahrhundertwende und wird zum Frack oder Smoking getragen. Das Dress Set besteht aus einem Paar hochwertiger Manschettenknöpfe mit dazu passenden Hemd- sowie Westenknöpfen. Gefertigt ist das exquisite Herrenaccessoire klassischerweise in Edelmetall und Perlen, Perlmutt oder Edelsteinen. Unsere Gastautorin Christiane Scharrer-Sieb hat für Sie eine kleine Stilgeschichte zusammengetragen.

Sonnenbrillen-Klassiker

Sonnenbrillen-Klassiker

Berühmte Männer wie Elton John, Xavier Naidoo und Karl Lagerfeld haben ein Accessoire zu ihrem Markenzeichen gemacht: die Sonnenbrille. „Kaiser Karl“ bevorzugt die dezente schwarze Variante, Xavier Naidoo sah man jahrelang mit einem schmalen, rechteckigen Modell mit gelben Gläsern und für Elton John konnte es über Jahrzehnte bekanntermaßen nicht ausgefallen genug sein. Er trug sie von XS bis XL, rund oder eckig, in allen Farben des Regenbogens und immer wieder mit einer gehörigen Portion Strass versehen.