Monthly Archives: Januar 2014

Craft Beer: Bier trinken mal anders

Craft Beer: Bier trinken mal anders

Craft Beer ein neuer Bier-Trend

Für diesen Trend fehlen die Worte: Craft Beer ist vielleicht noch nicht in aller Munde, aber erobert immer mehr Getränkekarten. Eine vernünftige deutsche Übersetzung für Craft Beer gibt es zwar keine, doch was hinter dem Trend steckt, erklärt Roland Graf im Gentleman-Blog und stellt auch gleich einige der besten „Kreativbiere“ vor.

Lange Unterhose im Winter: Ja oder nein?

Lange Unterhose im Winter: Ja oder nein?

Wenn auch spät, so ist doch noch der Winter bei uns eingezogen. Dick eingemummelt verlassen wir das Haus um das wärmende Büro zu erreichen. Wer nicht erfrieren frieren kommt so über kurz oder lang am Thema „lange Unterhose“ nicht vorbei. Doch schnell kommen Schlagworte wie hässlich, Liebestöter, peinlich, unmännlich und ähnliche negative Dinge in den Sinn. Viele Männer verzichten daher auf die wärmende lange Unterhose und frösteln lieber.

Wohnen im Mad Men Stil: Comeback der Sixties

Wohnen im Mad Men Stil: Comeback der Sixties

Sixties-Wohnung im Mad Men Stil

Die Serie «Mad Men» überracht uns immer wieder mit neuen Schandtaten. Dass die Serie so erfolgreich ist, hat unter anderem mit dem coolen Stil zu tun, in dem sich die Folgen entwickeln dürfen. Da die Sixties ohnehin nie wirklich passé waren, ist der Stil auch heute wieder sowohl bei jungen als auch älteren Leuten gefragt, die sich gern elegant und pfiffig einrichten. Was damals interessant war, ist es heute wieder. Der Gentleman-Blog stellt den Stil der Mad Men vor.

Gentleman-Zitate: Daniel Craig

Gentleman-Zitate: Daniel Craig

Daniel_Craig (*1968) , britischer Schauspieler, u.a. Darsteller von James Bond.

„Ein Gentleman hat immer Fragen an die Welt. Er ist neugierig. Das bedeutet, dass er sich interessiert und somit um das kümmert, was ihn umgibt. Erst das Interesse an der Welt, die Erfahrung mit ihr, macht ihn zu etwas, für das es den Begriff weltmännisch gibt.“

Mode-Klassiker: Der beige Trenchcoat

Mode-Klassiker: Der beige Trenchcoat

Trenchcoat - Ein Mantel mit Geschichte

Eines der beiden Kleidungsstücke, die ihre herausragende Bedeutung für die klassische Herrengarderobe der Filmindustrie zu verdanken haben, ist der Trenchcoat. Anders als der Smoking – das zweite jener beiden Kleidungsstücke – wurde er einem breiteren Publikum überhaupt erst durch seine Auftritte in Klassikern wie «Casablanca» mit und an Humphrey Bogart bekannt. Seither ist er quasi unverzichtbares Requisit für jeden Filmdetektiv von Columbo über Derrick bis hin zu Remington Steele. Seine Ursprünge hat der Trenchcoat allerdings nicht unter Schauspielern und Ermittlern, sondern in den Schützengräben des Ersten Weltkrieges.

Männer unter sich: Ein besinnlicher Herrenabend mit Whiskey

Männer unter sich: Ein besinnlicher Herrenabend mit Whiskey

Herrenabend mit Whisky

Es gibt Anlass und Gelegenheiten, an denen auch erwachsene Männer in bester Tradition altenglischer Clubs der beklagenswert unzeitgemäßen Idee anheimfallen, sich mit- und untereinander zu einem Stelldichein zu treffen, die bezaubernde Weiblichkeit außen vor zu lassen und sich dem Whisk(e)y hingeben. Gentleman-Blog Autor Lars Hallatsch traf sich zum Jahreswechsel mit zwei Freunden zum stilvollen Herrenabend und lässt uns daran teilhaben. Ein leicht vernebelter Erlebnisbericht.