Monthly Archives: Dezember 2010

10 Jahrzehnte – 10 Gentlemen Hollywoods

10 Jahrzehnte – 10 Gentlemen Hollywoods

Wir präsentieren zehn weltbekannte Hollywood-Schauspieler aus den letzten zehn Jahrzehnten, die nicht nur durch ihre schauspielerische Leistungen, sondern auch durch ihr Auftreten in der Öffentlichkeit sowie ihr Wirken und Engagement in verschiedenen Bereichen des Lebens den Ruf eines Gentleman erworben haben.

Umweltbewusst: Unterwäsche aus „Holz“

Umweltbewusst: Unterwäsche aus „Holz“

Umweltschutz geht jeden an. Dank der modernen Technologie der Chemiefasern ist mittlerweile auch „ökologische Kleidung“ möglich geworden, die eine Alternative zur Bio-Baumwolle darstellt. Herren-Unterhemden aus Holz mit einer positiven Öko-Bilanz, die trotz des ungewöhnlichen Materials auf die Bedürfnisse des Mannes beim Tragen abgestimmt sind.

Kunstfasern aus nachwachsendem Rohstoff Zellulose

Mode-Zitate: Karl Lagerfeld

Mode-Zitate: Karl Lagerfeld

zitate

Karl Lagerfeld, dt. Mode-Schöpfer

„Heute gibt es so viele modische Deutsche wie Franzosen, Italiener, Amerikaner. Außer bei den Intellektuellen. Früher, da sahen die Intellektuellen noch nach etwas aus. Aber heute sind das doch alles Schlampen – und nicht nur die Deutschen. Tut mir leid, ich hasse schmuddelige Intellektuelle.“

Mai Tai – „Nicht von dieser Welt“

Mai Tai – „Nicht von dieser Welt“

Der Mai Tai, einer, der über alle Grenzen hinaus bekannt ist, vielleicht der bekannteste Cocktail überhaupt. Entstanden ist er 1944 in Trader Vic´s Bar, von Victor Bergeron, der den Drink wohl für ein befreundetes Pärchen aus Hawaii kreierte. Als die beiden den Cocktail probierten riefen sie spontan „Mai Tai – Roa Ae“, was so viel bedeutet wie „Nicht von dieser Welt“! Aber so einfach ist es dann doch nicht – eine weitere Person behauptete, diesen Cocktail erfunden zu haben! Kein geringerer als „Don the Beachcomber“, Begründer und Erfinder der Tiki-Kultur, beanspruchte die Rezeptur für sich!

Wer erfand den Mai Tai?

Geschichte der Mode: Barock- und Rokoko-Zeitalter

Geschichte der Mode: Barock- und Rokoko-Zeitalter

Nach dem 30-jährigen Krieg (1618-1648) übernahm Frankreich die politische und kulturelle Führung in Europa. Von 1651 bis 1715 regierte Ludwig XIV. als absoluter Herrscher und seine Hofhaltung wurde an fast allen europäischen Höfen zum Vorbild. An den deutschen Höfen bemühte man sich auch die Sprache und das Verhalten des französischen Vorbilds nachzuahmen. Dies wirkte sich natürlich auch in großem Maße auf die Mode der damaligen Zeit aus.

Männerhaut im Winter: Reichhaltige Pflege ist ein Muss

Männerhaut im Winter: Reichhaltige Pflege ist ein Muss

Winterzeit – Hochsaison für gute Hautpflege. Das Wetter und die extremen Temperaturschwankungen mit Wärme in den Räumen und Kälte vor der Tür strapazieren die Haut enorm. Sie ist jetzt dünner als im Sommer und reagiert viel empfindlicher auf Umwelteinflüsse wie Wind, UV-Strahlen oder trockene Luft. Hinzu kommt, dass wichtige Haut schützende Funktionen im Winter nur begrenzt aktiv sind. Talgdrüsen produzieren beispielsweise weniger Fett. Der Fettfilm ist aber der natürliche Schutz der Haut, der verhindert, dass zu viel Feuchtigkeit verdunstet wird.

Maya Selva, die Nachfahrin der Zigarren-Götter

Maya Selva, die Nachfahrin der Zigarren-Götter

Es gibt vorbestimmte Namen. Das Wort Zigarre kommt von „Sikar“, was in der Sprache der Mayas, die Honduras im ersten Jahrtausend bewohnten „rauchen“ bedeutet. Rauchen war damals das Vorrecht der Götter. Ein paar Jahrhunderte später haben die honduranischen Zigarren „totalmente Hecho a mano“ ihre „Hohepriesterin“ gefunden, Maya Selva. Unser Gastautor und Cigarren-Experte Matthias Martens beschreibt ihren Werdegang und Aufstieg zur „Cigarrengöttin“.

Winterfreuden – Stilvoll vor der Kälte geschützt

Winterfreuden – Stilvoll vor der Kälte geschützt

Vierundzwanzig Monate Sonne wären nichts für mich. Dann lieber ab Oktober richtig schwerer Tweed, Viyella-Hemden und Wollbinder als stilvoller Schutz gegen die Kälte. Selbst in Süditalien gehören derlei britische Klassiker zum guten Ton. Viele Altbauten in Neapel lassen sich schlecht beheizen, deshalb tragen die Gentlemen am Golf gern richtig schwere Streichgarnqualitäten aus Huddersfield oder Schottland.

Anleitung für die Pflege von Raulederschuhen

Anleitung für die Pflege von Raulederschuhen

Bei Pflege von Raulederschuhen einiges beachten, damit sie ihre Optik behalten und ihre schützende Funktion erhalten. Unser Schuhpflege-Experte Rainer Ersfeld von Burgol erklärt im Gentleman-Blog anschaulich, wie man das Rauleder pflegen sollte, damit die Schuhe lange halten und äußeren Einflüssen trotzen.